Herzlich Willkommen bei der NWVV Region Bremen e.V.

Verbandspokal Mixed, Vorrunde am 1.12.2019, jetzt Anmelden!

R_BR News Vereine

Ausschreibung Verbandspokal-Mixed 2019/20
- Vorrunde -

Veranstalter:                Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Ausrichter:                   SFL Bremerhaven

Wettkampfleiter:        Sabine Burdorf (sabine-burdorf@gmx.de)

Austragungsort:           Carl von Ossietzky 4 Feld Sporthalle

                                      (Schiffdorfer Chaussee 97, 27574 Bremerhaven)

Termin:                         Sonntag, 01.12.2019 

Spielbeginn:                 10:00 Uhr, Hallenöffnung: 9:00 Uhr.

                                      Meldung der Mannschaften 45 Minuten vor Spielbeginn.

                                      Begrüßung 30 Minuten vor Spielbeginn. 

Spielberechtigung:      Der Verbandspokal-Mixed ist offen für alle Spielerinnen und Spieler aus Niedersachsen und Bremen.                  Vereinszugehörigkeit ist erwünscht, aber keine Pflicht. Die Spieler dürfen sich in den regulären Punktspielrunden nicht höher als in der Landesliga festgespielt haben. Jede Mannschaft weist ihre Identität auf einer Mannschaftsmeldeliste (siehe NWVV-Homepage) nach. Personalausweis ist dabei ausreichend. 

Meldetermin:               Die Mannschaften melden sich bis zum 20.11.19 bei Sabine-Burdorf@gmx.de an.

Meldegeld:                   Direkt vor Turnierbeginn ist am Veranstaltungstag ein Startgeld von 30,00 Euro beim Wettkampfleiter zu zahlen. NWVV-Mitgliedsvereine zahlen ein Meldegeld von 20,00 Euro. 

Mannschaften:            Auf dem Spielfeld müssen immer mindestens zwei Frauen stehen. Das gilt auch bei Auswechslungen und Einsätzen von Liberos.

Libero:                          Die Mannschaften können mit einem weiblichen und einem männlichen Libero agieren, jedoch darf jeweils nur ein Libero auf dem Feld stehen. Das setzt eine einheitliche Spielkleidung voraus, um den Libero eindeutig andersfarbig erkennen zu können. Vor dem Spiel wird dem Schiedsgericht mitgeteilt, wer als Libero eingesetzt wird. 

Schiedsgericht:            Die jeweiligen Schiedsgerichte (1. u. 2. Schiri, Schreiber, 2 Linienrichter) werden von den spielfreien Mannschaften laut Einteilung im Spielplan gestellt. Der 1. Schiri hat eine Pfeife und verfügt über gute Regelkenntnisse. 

Spielmodus:                 Es wird nach den internationalen Spielregeln im Rally-Point-System gespielt.

In der Vorrunde richtet sich der Spielmodus nach der Anzahl der gemeldeten Mannschaften.                                     

Die besten Mannschaften der verbandsweiten Vorrunden qualifizieren sich für die Endrunde des Verbandspokal-Mixed in Bremerhaven. Wie viele Qualifikations-Plätze in der Vorrunde in Bremerhaven entstehen, hängt von der Anzahl der Mannschaftsmeldungen zu allen Vorrunden ab.

Die Anzahl der Qualifikations-Plätze wird vor Turnierbeginn der Vorrunden bekanntgegeben, qualifizierte Mannschaften müssen ihre Bereitschaft zur Teilnahme an der Endrunde schriftlich bis zum 01.01.20 erklären, andernfalls rückt das nächstplatzierte Team nach. 

Die SFL-Volleyballer bieten, wie immer ein kleines Buffet an, um die Mitnahme von eigenem Geschirr wird der Umwelt zuliebe gebeten.

Mit sportlichen Grüßen 

Aaron Dumke

Referent Freizeitsport NWVV

03.11.2019 20:23

BVV on tour

R_BR News Jugend

 Fahrt zum Supercup am  20.10.19 in Hannover 
 
 
Unser Angebot: 
 
Zwei Volleyballspiele der Spitzenklasse, Meister gegen Pokalsieger –  
 
Allianz MTV Stuttgart gegen SSC Palmberg Schwerin 
 
Berlin Recycling Volleys gegen VfB Friedrichshafen 
 
 
Jede Eintrittskarte einschließlich Busfahrt zur TUI Arena in Hannover als Paket, zum Spitzenpreis von nur 10,00 €  
 
Wer Mitglied in einem dem BVV angeschlossenen Verein ist und einen gültigen Spielerpass oder eine gültige SR- oder T-Lizenz vorweisen kann, kann für sich und eine weitere Person Eintrittskarten zu diesem Sonder- Vorzugspreis erwerben. Ganz einfach den Betrag überweisen auf das Konto des BVV bei der Sparkasse Bremen. Iban: DE25 2905 0101 0080 6543 12 mit Angabe von Namen und Verein im Verwendungszweck. 
 
Dem Bremer Volleyballverband stehen für dieses Angebot nur 50 Karten zur Verfügung!!! Daher die Bitte, macht schnell. 
 
Ergänzend hierzu ein weiteres Spitzenangebot des NWVV 
 
Die ersten zehn Vereine oder Regionen, die es schaffen, einen Bus mit mindestens 40 Volleyballerinnen und Volleyballern oder Volleyball-Fans zu füllen, die über eine gültige Eintrittskarte zum Supercup ver-fügen, erhalten einen Zuschuss zu den Buskosten in Höhe von 300,- Euro.  
 
Eine ideale Gelegenheit, mit Eurem Verein oder mit anderen Volleyballern aus Eurer Region einen unvergesslichen Tag rund um unseren großartigen Sport zu erleben! 

BVV on tour-3.pdf

09.09.2019 17:48

Jugend Regionsmeisterschaften Saison 2019-2020

R_BR News Jugend

Liebe Mannschaftsverantwortliche, Liebe Trainer/innen,

ab sofort besteht die Möglichkeit sich für die Jugendmeisterschaften der Region Bremen/Rothenburg/Stade anzumelden. Nach Beschluss des Hauptausschusses werden die Regionsmeisterschaften neu organisiert. Für die Region Bremen ergibt sich daraus, dass die Regionsmeisterschaften zusammen mit den Regionen Rothenburg und Stade durchgeführt werden.

Anmeldung erfolgt in Sams unter Jugend-RM Nord ROW/STD/Bremen (U12 bis U20)

Der Stichtag für die Regionsmeisterschaften ist der 30.09.2019 (Korrektur).

Termine für die Regionsmeisterschaften sind (QBM im Rahmenspielplan):

QBM U14/U20 - 01.12.2019

QBM U12/U16 - 10.11.2019

QBM U13/U18 - 17.11.2019

Für die Regionsmeisterschaften suchen wir natürlich auch wieder Bewerber. 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die ersten 3 qualfizieren sich zu den Bezirksmeisterschaften (ER BM im Rahmenspielplan):

ER BM U16/U20 - 26.01.2020

ER BM U12         - 15.12.2019

ER BM U14/U18 - 12.01.2020

ER BM U13         - 19.01.2020

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die ersten 2 qualifizieren sich zu den Nordwestdeutschen Meisterschaften (NWDM im Rahmenspielplan):

NWDM U12        - 09.02.2020

NWDM U14/U18 - 16.02.2020

NWDM U16/U20 - 08.03.2020

NWDM U13         - 01.03.2020

Mit sportlichen Grüßen

Werner Kernebeck

09.09.2019 17:28

Trainerfortbildung in Bremen

Trainer

Nach längerer Zeit konnte wieder eine Trainerfortbildung in Bremen angeboten werden. Für den 25.08. lud der NWVV unter dem Thema Verletzungsprävention, Return to Court Kriterien, Regeneration, Koodinations- und Krafttraining zum TV Bremen-Walle 1875 ein. Trotz kurzfristiger Terminierung war der sonntägliche Lehrgang mit 20 Teilnehmern gut besucht.
Der Einstieg ...

09.09.2019 11:37

Weiterer D-Lehrgang kurzfristig terminiert

R_BR News Region

Aufgrund der großen Nachfrage bei den D-Schiedsrichterlehrgängen war es erforderlich, eine zusätzliche Veranstaltung anzubieten. Dies konnten wir mit SR-A-D 4/2019 in Bremen nun kurzfristig realisieren. Der Lehrgang beginnt bereits am 03.09. und wurde soeben online gestellt. Damit können ab sofort bis zum 01.09. die Anmeldungen dazu über SAMS erfolgen.

Wir möchten insbesondere die Kandidaten, die gegenwärtig auf der Warteliste für SR-A-D 3/2019 stehen, auf diesen zusätzlichen Lehrgang hinweisen. Da aktuell kaum Chancen bestehen, noch von der Warteliste in die Veranstaltung zu kommen, ist eine Umorientierung auf den neuen D-Lehrgang sinnvoll. Für Abmeldung und Neuanmeldung bitten wir um Beachtung der angezeigten Fristen.

28.08.2019 15:28

Heutige Schiedsrichterfortbildung 6/2019 in Bremerhaven fällt aus

R_BR News Region

Soeben erreichte uns die Nachricht, dass die heutige Schiedsrichterfortbildung 6/2019 in Bremerhaven krankheitsbedingt ausfällt. Die der Veranstaltung zugeordneten Personen wurden darüber bereits durch die Regionsschiedsrichterwartin informiert. Als Ersatztermin wurde SR-FB 7/2019 am 11.09. in Bremerhaven festgelegt. Zusätzlich gibt es auch noch freie Plätze bei SR-FB 5/2019 am 13.09. in Bremen. Die Anmeldungen dazu können ab sofort erfolgen. Einfache Umbuchungen durch den Veranstalter sind leider nicht möglich. Wir bitten um Verständnis für die Umstände.

28.08.2019 15:12

Noch freie Plätze bei Trainerweiterbildung am 25.08. in Bremen

R_BR News Region

Am 25. August wird von 10:00-17:00 Uhr eine NWVV-Trainerweiterbildung beim TV Bremen-Walle 1875 stattfinden. Unter Leitung des Physiotherapeuten und aktiven Volleyballers Sven Gronert geht es um das Thema: Verletzungsprävention, Return to Court Kriterien, Regeneration, Koodinations- und Krafttraining. Aktuell gibt es noch einige freie Plätze.

Die Anmeldung zur TWB kann wie stets über SAMS vorgenommen werden. Dort sind auch die weiteren Angaben zur Veranstaltung einsehbar. Wir freuen uns auf zusätzliche Teilnehmer.

19.08.2019 15:48

BVV on tour - Fahrt zum Supercup am 20.10.19 in Hannover

R_BR News Region

Unser Angebot:

Zwei Top-Spiele Meister gegen Pokalsieger -
Allianz MTV Stuttgart gegen SSC Palmberg Schwerin und Berlin Recycling Volleys gegen VfB Friedrichshafen

Eintrittskarte und Busfahrt für zusammen EUR 10,00/Person.

Wer Mitglied in einem BVV-Verein ist und einen gültigen Spielerpass oder eine gültige SR- oder T-Lizenz hat, kann für sich und eine weitere Person überweisen auf das BVV-Konto DE25 2905 0101 0080 6543 12 mit Angabe von Namen und Verein im Verwendungszweck.

Bitte macht schnell - denn hier ist ...

Das interessante, aber limitierte Angebot des NWVV für alle Vereine und NWVV-Regionen:

Die ersten zehn Vereine oder Regionen, die es schaffen, einen Bus mit mindestens 40 Volleyballerinnen und Volleyballern oder Volleyball-Fans zu füllen, die über eine gültige Eintrittskarte zum Supercup verfügen, erhalten einen Zuschuss zu den Buskosten in Höhe von 300,- Euro. Eine ideale Gelegenheit, mit Eurer Sparte oder mit anderen Volleyballern aus Eurer Region einen unvergesslichen Tag rund um unseren tollen Sport zu erleben!

15.08.2019 16:20

DVV-Portal VolleyPassion - 28-tägige Frist für Registrierung beachten

Spielbetrieb

Zur vergangenen Saison startete der DVV sein neues Portal VolleyPassion. Hierüber hatte der Nordwestdeutsche Volleyball-Verband umfangreich informiert.

Nach einer gewissen Eingewöhnungsphase verläuft die erforderliche Registrierung für Inhaber einer Spielerlizenz A, S oder J (U20, VSLO § 5.2.1.1) nun weitgehend reibungslos. Dennoch möchten wir an dieser Stelle die Aufmerksamkeit auf ein Detail aus der Spielerlizenzordnung, Anlage 7 zur Bundesspielordnung (BSO) lenken, welches besagt, dass mit Beginn der Spielzeit 2019/2020 die Frist, innerhalb derer die Registrierung nach Zuordnung zur Mannschaftsliste vorzunehmen ist, nur noch 28 Tage beträgt ...

05.08.2019 16:40

SAMS-Hinweise im Vorfeld der neuen Spielzeit

Spielbetrieb

Zum Ende der Sommerferien nehmen die Vorbereitungen für die neue Saison an Fahrt auf. Das gilt nicht nur für den Trainingsbetrieb, sondern auch für Verwaltung, Datenpflege und Antragstellung in SAMS. Zur raschen und reibungslosen Umsetzung dieser administrativen Vorgänge sind die folgenden Hinweise zur Änderung von Stammdaten, zum Freigabedatum und zur Verlängerung von Spielerlizenzen hilfreich.

Details dazu unter "Mehr lesen". Wissenswertes und Anleitungen zur Vorgehensweise zu diesen und weiteren Themen rund um SAMS finden sich auch auf der NWVV-Website unter >Spielbetrieb, >SAMS und >Arbeitshilfen.

02.08.2019 13:14

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv