Herzlich Willkommen bei der NWVV Region Bremen e.V.

Vereinsnews zu Corona

Die aktuelle Lage stellt die Vereine vor große Herausforderungen. Beim LSB Bremen finden sich unter diesem Link zu den LSB-News vielfältige Hinweise rund um das Thema Corona und Verein.

BVV trauert um sein Ehrenmitglied Martin Böhme - Ein Nachruf

R_BR News Region

Der BVV trauert um sein Ehrenmitglied Martin Böhme, der am 9. März kurz vor seinem 93. Geburtstag verstorben ist.

Martin war ein Pionier des Volleyballsports in Bremen und gehörte 1969 zu den Gründungsmitgliedern des BVV.
Er war jahrzehntelang Trainer und darüber hinaus in verschiedenen Funktionen für den BVV tätig.

Als Jugendtrainer hat er insbesondere bei der BTS Neustadt Generationen von jungen Volleyballerinnen entdeckt, ausgebildet und zu hochklassig spielenden Volleyballerinnen geformt, so zum Beispiel Kim Behrens - Beach-WM-Teilnehmerin 2019, die später in Münster Bundesliga spielende Burcu Kocak oder mit Julia Färber, Bernice Andoh, Justine und Aileen Husmann und Nadine Kaspuhl gleich fünf Spielerinnen, die momentan mit dem TV Eiche Horn in der 3. Liga West für Furore sorgen.

Martin Böhme war ein weltoffener und gern reisender Mensch, der seinen Schützlingen über das rein Sportliche hinaus diese Offenheit, Werte wie Toleranz und Integration im Miteinander von verschiedenen Charakteren, Nationalitäten und Konfessionen sowieTeamfähigkeit und Zielstrebigkeit vermitteln wollte und konnte.

Für sein jahrzehntelanges Engagement im Volleyball wurde er in 2007 von den BVV-Mitgliedern zum Ehrenmitglied ernannt. Ein Jahr später wurde ihm im Bremer Rathaus von Jens Böhrnsen das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Wir werden Martin vermissen und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

veröffentlicht am Montag, 16. März 2020 um 11:02; erstellt von Bohn, Hartmut
letzte Änderung: 25.03.20 13:35